Lernen kann jeder – wir zeigen, wie es geht.

Aus aktuellem Anlass: Informationen zum Coronavirus (Stand 23.03.2020)

Liebe Eltern unserer Hasenschüler,

alle Hasenschul-Standorte sind seit dem 17.3.2020 auf behördliche Anweisung geschlossen.

Wir freuen uns über Ihre tollen Rückmeldungen zu den Lernpaketen und stehen für Fragen und Rückmeldungen gerne telefonisch zur Verfügung.

Unter dem Menu-Punkt „Standorte“ können Sie für sich oder Ihr Kind einen Termin für Übungshinweise, Kurzunterricht oder Gespräche mit unseren Kursleitungen vereinbaren.

Herzliche Grüße und bleiben Sie bei guter Gesundheit,

Ihre Hasenschule

Lesen lernen

Leseschwache Kinder lernen mit der Rabanus-Methode anhand von Fingerzeichen lesen - garantiert und in kurzer Zeit. Der Lernprozess kommt so schneller in Gang.

Schreiben lernen

Die Schreibförderung basiert auf dem Haus-Modell von Naumann. Die Kinder erlernen systematisch Rechtschreibprinzipien und -strategien, die konsequent der Logik der deutschen Sprache folgen.

Rechnen lernen

"Vom Zählen zum Rechnen" - mit diesem Lernmodell erlangen rechenschwache Kinder Lernstrategien, um schwierige Rechenaufgaben zu lösen.

Mehr erfahren... Mehr erfahren... Mehr erfahren...

Die Hasenschule bietet seit über 30 Jahren Lese- und Lernförderung für Schüler an, die den Anschluss an das Klassenniveau in der Schule verloren haben oder von Schulversagen bedroht sind. Jedes Kind, das bisher zu uns kam, hat Lesen, Schreiben und Rechnen gelernt, selbst diejenigen mit einer diagnostizierten Legasthenie oder Dyskalkulie.