Da simma dabei, dat is prima!

Nachdem  vollen Erfolg unserer Teilnahme an den Schull- und Veedelszöch in der letzten Session sind wir jetzt wieder dabei. „Nur wenn mer fiere, künne mer liere!“, heißt unser Motto. Zu Deutsch: Nur wenn wir fröhlich (in Feierlaune) sind, können wir richtig lernen.

Wie im letzten Jahr zeichnet uns auch diesmal wieder aus, dass alle Kinder tatsächlich singen. Dazu begleitet uns unsere Liveband auf dem Bandwagen.

Bei den Kostümen haben wir uns dieses Jahr noch mehr Mühe gegeben. Die Mädchen tragen warme Röcke mit Seidenbändern und passenden Miedern, damit auch ja keiner friert.

Das einzige, was wir noch üben müssen, ist das richtige Haushalten mit den Kamellen. Im letzten Jahr haben die Kinder mit so viel Spaß Kamelle geschmissen, dass weit vor dem Ende der Strecke nichts mehr übrig war. Kamelle-Spenden sind übrigens herzlich willkommen.

Der Zug startet am Sonntag, den 15.02.2015, um 11.11 Uhr und führt durch die Kölner Innenstadt. Alle sind herzlich eingeladen, sich das Treiben entlang des Zugweges anzusehen!

 

 

Weitere Themen:

Plakatkampagne in Bochum und Essen
TOTAL Deutschland stiftet 7 Hasenschule Stipendien